Stellen und Objekte

Das Gebiet der Oberförsterei Zielona Góra ist für Tourismus besonders attraktiv, u. a. wegen seiner Lage neben nahegelegenen großen Ballungsgebieten, sowie auch in der Nachbarschaft der internationalen Fernstraßen. Der rege Reiseverkehr ermöglicht die Vermarktung der Natur- und Landschaftsvorzüge, samt Ökowaldwirtschaft.

Sehenswertes

Auf den Gebieten der Staatsforste von Oberförsterei Zielona Góra befindet sich mindestens ein Dutzend Objekte materieller Kultur: 6 Friedhöfe, 1 Denkmal, 1 gemauerter Aussichtsturm, 3 Bunkeranlagen und bis 3 Hügelgräber.